[Rezension] Sommerflüstern von Tanja Voosen

Format: E-Book
Seiten: 365
Verlag: Impress
ISBN: B00WA4KBXA
Preis: € 3,99
Originaltitel:  /
Reihe: Sommerflüstern
erschienen: 4. Juni 2015

auch als Taschenbuch erhältlich












Kurzbeschreibung:

**Ein wunderbar romantisch-verzwickter Sommerroman** Fange an deinen Lieblingssong zu hassen! Als Taylor an ihrer neuen High School diese merkwürdige Botschaft in ihrem Spind vorfindet, weiß sie zunächst einmal nichts damit anzufangen. Bis sie Monate später auf Hunter Reeves trifft, der nach längerer Abwesenheit seinen – ihren! – Spind wiederhaben will. War die Botschaft etwa für ihn bestimmt? Als sich der Spruch dann noch als Code herausstellt, der zu weiteren Hinweisen führt, ist Taylors Interesse geweckt. Und Hunters auch. Aber seines gilt eher Taylor als der aufkommenden Schnitzeljagd…


[Challenge] 4 Jahreszeiten Challenge 2017


Hallo ihr Lieben,

es ist soweit, Sasse von Sasses Reich der Bücher und meine Wenigkeit haben in der letzten Zeit eine Challenge für das kommende Jahr geplant. Pünktlich zum ersten Advent wird diese für euch öffentlich. 

Dazu haben wir auf Facebook eine Gruppe erstellt. Wir würden uns freuen wenn auch du dabei bist.

Die Regeln:

Diese Challenge läuft vom 01.01.2017 - 31.12.2017

1. Untereinander immer nett und freundlich sein

2. Eröffnet einen Post oder ein Dokument das ihr immer selbst aktuell haltet. Bitte gibt an welches     
    Buch ihr für welche Aufgabe genommen habt und wie viel Seiten es hat.

3. Rezensionen sind keine Pflicht, werden dennoch gerne gesehen

4. Es gibt ein Punktesystem:

          - pro gelöster Aufgabe gibt es 3 Punkte
          - Zusatzpunkte können durch die gelesenen Seiten gesammelt werden
                0-199 Seiten = 1 Punkt
                200-299 Seiten = 2 Punkte usw.

5. Für jede Aufgabe ein Buch. Ein Buch kann nicht für mehrere Aufgaben verwendet werden

6. Wir halten uns frei, euch gelegentlich Zusatzaufgaben zu stellen.

Es gibt auch etwas zu gewinnen.

Für die ersten 3 mit den meisten Punkten gibt es folgenden Gewinne:

Platz 1: Ein Büchergutschein im Wert von 15 EUR
Platz 2: Ein Taschenbuch im Wert von 10 EUR
Platz 3: Ein Goodie Set

Für Fragen stehen wir euch zur Verfügung. 

[Blogtour] Gewinnerbekanntgabe

Hallo ihr Lieben,

wir danken Euch für eure Teilnahme und eure tollen Antworten auf unsere Fragen. Uns hat es sehr viel Spaß gemacht mitzufiebern & wir freuen uns schon auf ein Wiedersehen! 

Gewinner

1. Preis: 1 TB “Nächte der Toten” + ein Gemäldedruck aus dem Buch in Print (Größe A3) + Goodies

Karin 

2. Preis: 1 TB “Nächte der Toten” + ein Gemäldedruck aus dem Buch in Print (Größe A3) 

Britta 

3. Preis: 1 TB “Nächte der Toten”

Nadja Küveler 

Herzlichen Glückwunsch! 

Bitte schickt eure Postadresse per Mail an den Gewinnspielveranstalter: netzwerkagenturbookmark@gmail.com 

Betreff: Nächte der Toten

Ansprechpartner ist Katja Koesterke

[Blogtour] Tag 4 zu Nächte der Toten von Tim Vogler



Hallo ihr Lieben,

willkommen zum 4. Tag der Blogtour zu Berlin Metropolis Nächte der Toten.
In den letzten Tagen konntet ihr schon ein wenig über das Buch bzw. den Schauplatz kennenlernen.
Manja hatte euch die blutige Kulisse Berlin von Andrej Newski vorgestellt und anschließend konntet ihr bei Gesa ein Interview mit dem Autor Tim Vogler lesen.

Gestern hat euch Jacqueline euch ein wenig das Buch vorgestellt.

Ich möchte euch heute die Spezialabteilung A vorstellen.

[Buchmesse + Gewinnspiel] BuchBerlin vom 19.11. - 20.11.2016



Hallo Ihr Lieben,

habt ihr schon was von der Buch Berlin gehört? Nein dann möchte ich sie euch kurz vorstellen.

Die Buch Berlin findet in diesem Jahr zum dritten Mal statt. Sie öffnet für rund 150 unabhängige Verlage und Selfpublisher ihre Türen. Lernt neue Bücher kennen die ihr nicht in jede Buchhandlung findet.

Die Autoren, welche vor Ort sind, nehmen sich gerne Zeit für eine Plauderei mit euch. Es werden auch ebenfalls Lesungen angeboten.

Im letzten Jahr war ich zum ersten Mal auf der Messe und mir hatte es dort gefallen. Man lernt neue Bücher für sich kennen oder auch neue Autoren. Sie haben sich wirklich Zeit für einen genommen und standen auch für ein Bild bereit.

Die Buch Berlin ist dieses Jahr an einen anderen Ort zu finden.  Diese wird am kommenden Wochenende im Estrel Berlin statt finden. Ich bin gespannt wie die neue Location und die Buch Berlin zusammen passen.

Wenn ihr gerne mal schauen möchtet, dann hab ich hier für euch die Internetseite, welcher Verlag und Autor anzufinden sein wird. Ganz besonders freue ich mich auf dem Drachenmondverlag, welcher dieses Jahr zum ersten Mal dabei sein wird.

Für mich ist der Eintritt mit 4 EUR pro Person sehr human, da kann man auf keinen Fall meckern.

Hier findet ihr auch noch ein paar Besucherinfos, u. a. mit einem Link zur Lage und zur Anfahrt.

Allerdings habe ich noch ein kleines Schmankerl für euch im Gepäck. Ich darf unter euch einmal 2 Eintrittskarten verlosen. Also wenn auch du mit deinem Mann o. deiner Freundin der Buch Berlin einen Besuch abstatten möchtest dann hinterlasse mir einfach ein Kommentar.

Unter allen Teilnehmern werde ich Donnerstag (17.11.2016) einen Gewinner auslosen.


[Rezension] Belle et la magie: Hexenherz (Band 1) von Valentina Fast

Copyright: Impress (Carlsen Verlag)
Format: E-Book
Seiten: 388
Verlag: Impress 
Asin: B01GJS4BXS
Preis: € 3,99
Originaltitel:  /
Reihe: Belle et la magie
erschienen: 1. September 2016









Kurzbeschreibung:

Die 17-jährige Isabelle Monvision lebt in den Tiefen eines so geheimen Walds, dass niemand ihn betreten kann, ohne vorher in einen festen Schlaf zu verfallen. Wie alle Hexenmädchen ihres Dorfs muss sie von Kindesbeinen an nicht nur Rechtschreibung und Mathematik lernen, sondern sich auch in der Zauberei üben. Dass das nicht immer so klappt, zeigt sich, als Belle auf einer Pariser Studentenparty den gut aussehenden, aber viel zu arroganten Gaston in eine Kröte zu verwandeln versucht – was ihr nicht ganz gelingt. Doch Belle ist nicht nur irgendeine Hexe, sondern die Tochter der Hexenkönigin, und hat für ihre Fehler geradezustehen. Um den Zauber wieder rückgängig zu machen, muss sie Gaston in den Magischen Wald bringen. Worauf er nur gewartet hat…

[Rezension] Der Augensammler von Sebastian Fitzek

Hardcover 448 Seiten, Droemer Knaur
ISBN: 978-3426198513
Preis: 19,99 €
als Taschenbuch ebenfalls erhältlich















Kurzbeschreibung:

Erst tötet er die Mutter, dann verschleppt er das Kind und gibt dem Vater 45 Stunden Zeit für die Suche. Das ist seine Methode. Nach Ablauf der Frist stirbt das Opfer in seinem Versteck. Doch damit ist das Grauen nicht vorbei: Den aufgefundenen Leichen fehlt jeweils das linke Auge. Bislang hat der »Augensammler« keine brauchbare Spur hinterlassen. Da meldet sich eine mysteriöse Zeugin: Alina Gregoriev, eine blinde Physiotherapeutin, die behauptet, durch bloße Körperberührungen in die Vergangenheit ihrer Patienten sehen zu können. Und gestern habe sie womöglich den Augensammler behandelt …