Rezension: Erwachen (Stern der Macht 3) von Elvira Zeißler

                                         Erwachen Stern der Macht 3 - Elvira Zeißler




Taschenbuch, 400 Seiten, CreateSpace
ISBN: 978-1503139701
Preis: € 8,90
auch als E-Book erhältlich















Kurzbeschreibung:

Der sehnsüchtig erwartete letzte Teil der „Stern der Macht“-Trilogie! 

Fünf geheimnisvolle Amulette, zwei uralte Geheimbünde und eine junge Liebe … Durch Salomons grausamen Fluch von Daniel für immer getrennt, steht Erin vor der schwierigsten Entscheidung ihres Lebens: Wie weit ist sie bereit zu gehen, um ihre große Liebe zu retten? Freuen Sie sich auf das große Finale der mystisch-romantischen „Stern der Macht“-Trilogie! 

Die gesamte Reihe im Überblick: Band 1: Herzensglut Band 2: Salomons Fluch Band 3: Erwachen

Rezension: Allee der Kosmonauten von Anne Krüger

                                         Allee der Kosmonauten - Anne Krüger




Hardcover, 400 Seiten, script5
ISBN: 978-3839001721
Preis: € 17,95
auch als E-Book erhältlich















Kurzbeschreibung:

In ihrer Kindheit träumte Mathilda unter anderem von einer Karriere als Osterhase, aber am liebsten wollte sie Kosmonautin werden. Als sie ihrer besten Freundin während einer Riesenradfahrt auf die Bluse kotzte, zerbrach ihr Herzenswunsch jedoch an der schnöden Realität – sie war nicht schwindelfrei. Zurück blieb eine unbändige Begeisterung für Juri Gagarin und den Weltraum. Heute Ende zwanzig, ist Mathilda immer noch auf der Suche nach einem erfüllten Leben. Kosmonautin steht als Beruf nicht mehr zur Diskussion, aber was dann? Und was das erfüllte Privatleben angeht: Welcher Mann kann schon neben Juri Gagarin bestehen? „Allee der Kosmonauten“ ist ein Roman über die erste schwierige Phase im Leben junger Erwachsener (Quarterlife Crisis), in der neue Entscheidungen getroffen werden müssen und sich alte Bindungen verändern. Anne Krüger setzt sich mit dieser Thematik authentisch auseinander und verleiht ihren Figuren wie im Vorbeigehen Tiefe. Ein literarisches, unterhaltendes Debüt voller Situationskomik und feinem Humor.

Rezension: Abgeschnitten von Fitzek/Tsokos

                                          Abgeschnitten - Fitzek Tsokos




Taschenbuch, 400 Seiten, Knaur Tb
ISBN: 978-3426510919
Preis: € 9,99
auch als E-Book erhältlich















Kurzbeschreibung:

Rechtsmediziner Paul Herzfeld findet im Kopf einer monströs zugerichteten Leiche die Telefonnummer seiner Tochter. Hannah wurde verschleppt – und für Herzfeld beginnt eine perverse Schnitzeljagd. Denn der psychopathische Entführer hat eine weitere Leiche auf Helgoland mit Hinweisen präpariert.
Herzfeld hat jedoch keine Chance, an die Informationen zu kommen. Die Hochseeinsel ist durch einen Orkan vom Festland abgeschnitten, die Bevölkerung bereits evakuiert. Unter den wenigen Menschen, die geblieben sind, ist die Comiczeichnerin Linda, die den Toten am Strand gefunden hat. Verzweifelt versucht Herzfeld sie zu überreden, die Obduktion nach seinen telefonischen Anweisungen durchzuführen. Doch Linda hat noch nie ein Skalpell berührt. Geschweige denn einen Menschen seziert …

Rezension: Die Lebenden und die Toten von Nele Neuhaus

                                          Die Lebenden und die Toten - Nele Neuhaus




Hardcover, 560 Seiten, Ullstein-Verlag
ISBN: 978-3550080548
Preis: € 19,99
auch als E-Book erhältlich















Kurzbeschreibung:

Dezember 2012. Eigentlich will Pia Kirchhoff, die heimlich ihren Lebensgefährten Christoph Sander geheiratet hat, in die Flitterwochen fahren. Doch dann geschieht ein Mord. Eine ältere Frau wurde beim Hundespaziergang erschossen. Weder ihre schockierte Tochter noch jemand aus ihrem Bekanntenkreis hat eine Erklärung, die ermordete Ingeborg Rohfelder war eine Seele von Mensch und in der ganzen Stadt beliebt. War sie ein Zufallsopfer? Nur drei Tage später wird eine Frau beim Plätzchenbacken durch das Küchenfenster ihres Hauses erschossen – mit derselben Waffe. Und dann gibt es weitere Tote. In der Bevölkerung macht sich Angst breit. Fieberhaft versuchen Pia und Bodenstein, die Verbindung zwischen den Mordopfern zu finden. Denn sie ahnen bald, dass der Mörder, der sich ‚Der Richter‘ nennt, eine Mission hat. Und noch nicht am Ende ist.

Neuzugänge Dezember

Hallo ihr Lieben,

erst einmal möchte ich euch allen noch ein frohes und gesundes neues Jahr wünsche. Bei Anka ihrer Veranstaltung zur Weihnachtszeit habt ihr entschieden das ihr ein Neuzugängeposting möchtet. Daher zeig ich euch hier welche Bücher bei mir im Dezember eingezogen sind.

Los gehts:

Kurzbeschreibung:

Mann trifft Frau, Frau verliebt sich in Mann - das ist nichts Besonderes. Doch als Sienna Nick kennenlernt, ist es anders als in anderen Liebesgeschichten. Sie sieht Nicks gefährlich braune Augen und denkt: Fall. Nicht. In. Sie. Hinein.
Denn wer wäre da, um sie aufzufangen, wenn sie fällt? Sienna ist so zerbrechlich. Sie hat so viele Geheimnisse, und er scheint es nicht sonderlich ernst zu meinen. Ein Roman über einen Mann und eine Frau, die sich von Anfang an unendlich
lieben - und doch erst einmal nur das Beste und Schlimmste zugleich werden, was möglich ist: beste Freunde.


Kurzbeschreibung:

In einem einsam gelegenen Internat geschieht ein Doppelmord. Bei seinen Ermittlungen trifft Detective Cooper Trent auf seine Ex-Geliebte Jules. Die attraktive Lehrerin ist in größter Sorge, denn auch ihre jüngere Schwester gehört zu den Internatsschülern. Als ein Blizzard die Schule komplett von der Außenwelt abschneidet, beginnt eine atemlose Jagd nach dem Killer, die Jules`Leben dramatisch verändern wird …